Wassertester Scuba 2

Es ist soweit! Der elektronische Pooltester Scuba hat mit dem Scuba II seinen Nachfolger gefunden. Bei den fünf messbaren Parametern handelt es sich um freies Chlor, Gesamtchlor, pH-Wert, Stabilizer und Alkalität-M. Der Scuba II kommt in einem futuristischen Design auf den Markt und beinhaltet Neuerungen und Innovationen bezüglich der Handhabung, welche eine kinderleichte Bedienung des Gerätes ermöglichen.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger besitzt der Scuba II einen ?einmaligen Nullabgleich?, den wir als One Time Zero- Funktion (OTZ) bezeichnen. Das Gerät verlangt direkt nach dem Einschalten mit der ON/OFF- Taste einen Nullabgleich. Dieser muss lediglich vor der ersten Messung einmal durchgeführt werden. Solange das Gerät eingeschaltet bleibt und Wasser desselben Pools analysiert wird, wird kein weiterer Nullabgleich benötigt. Für alle weiteren Messungen wird lediglich eine frische Probe sowie eine der jeweiligen Methode entsprechende Reagenztablette benötigt.

Verwendung von Lovibond®-Photometer- Tabletten

Anders als bei dem ersten Scuba, bei dem spezielle Scuba- Tabletten benutzt wurden, werden die Messungen seines Nachfolgers mit den Photometertabletten durchgeführt. Diese Tabletten werden Ihnen bereits vom Umgang mit den PCCheckit, CheckitDirect, MD200 oder weiteren Lovibond®- Photometern für den öffentlichen Bäderbereich bekannt sein.
Vergrößertes Display

Das große Display von 3 x 2,2 cm ist augenfreundlich und macht das Ablesen der Messergebnisse auch für Menschen mit eingeschränkter Sehstärke möglich.

Der Scuba II schwimmt

 

  • Modernes, ergonomisches Design
  • Bedienerfreundliches Handling
  • Wasserdichtes Gehäuse
  • Großes Display
  • analog IP 68, 1 Stunde bei 0,1 Meter, schwimmfähig

Lieferumfang

  • Scuba II in stabiler Kunststoffbox
  • Reagenztabletten
  • je 20 DPD No.1 & Phenol Red Photometer
  • je 10 DPD No.3, CyA-Test & Alka-M-Photometer
  • 2 Batterien (AAA)
  • Rührstab
  • Betriebsanleitung

Jeder private Poolbesitzer sollte in regelmäßigen Abständen die wichtigsten Parameter in seinem Pool überprüfen. Nur so ist es möglich, die Wasserqualität in einwandfreiem Zustand zu halten und die Dosierung der Wasserpflegeprodukte optimal zu gestalten. Mit dem Scuba II kann man schnell und genau sein Poolwasser kontrollieren.

Die integrierte Messkammer wird durch Eintauchen des Gerätes in das Poolwasser gefüllt. Durch Zugabe einer Reagenztablette wird eine charakteristische Färbung erzeugt, die nach dem photometrischen Prinzip vermessen und als Messwert im Display angezeigt wird.

Fünf Parameter, Cl frei, Cl total, pH, Alkalität und Stabilisator (Cyanursäure) werden so innerhalb weniger Minuten gemessen. So wird die Wasseranalytik zum reinsten Vergnügen und der bedenkenlose Badespaß kann beginnen.

Sollte der Scuba II mal ins Wasser fallen, kann nichts passieren, denn er ist schwimmfähig und selbstverständlich wasserdicht. Lassen Sie sich von diesem kleinen Poolhelfer überzeugen  denn die Sicherheit, in hygienisch einwandfreiem Wasser zu baden, sollte es Ihnen wert sein.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.