Bitte beachten Sie, dass wir uns in der Zeit bis zum  5.10.2020 im Betriebsurlaub befinden
und in diesem Zeitraum eingehende Bestellungen erst nach unserer Rückkehr bearbeiten können.
 Die bei unseren Artikeln angegebenen Lieferzeiten verlängern sich daher jeweils um ca. 10 Tage Wir danken für Ihr Verständnis.

Salzelektrolyse SMC50 für Becken von 150-200 m³

1.989,00 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!²

Lieferzeit ³ 20 Werktage

  • S1201
  • 4260469380440
Salzwasserelektrolyse Innowater SMC 50 Salzwasserelektrolysegerät mit digitaler Anzeige und... mehr
Produktinformationen "Salzelektrolyse SMC50 für Becken von 150-200 m³"

Salzwasserelektrolyse Innowater SMC 50

Salzwasserelektrolysegerät mit digitaler Anzeige und selbstreinigender Zelle

  • Neue und sehr einfach zu bedienende Benutzeroberfläche mit einem hintergrundbeleuchteten LCD-Bildschirm
  • Wandhalter mit separater Edelstahlhalterung
  • Schraubenloser Zellanschluss mittels wasserdichtem Thermo-Gummi-Anschluss
  • empfohlener Salzgehalt 4 gr/l
  • Zellen Lebensdauer circa 14.000 h
  • nicht geeignet für Stahlwandbecken und Schwimmbecken in den sich Metallteile befinden (Edelstahl V4A ausgenommen )
  • geeignet für Schwimmbecken mit 150 bis 200 m³ Wasserinhalt

Salzwasserelektrolyse Innowater SMC 50 für Becken von 150 - 200 m³ 

  • Neues abgedichtetes, leistungsstarkes Netzteil.
  • Eliminierung der Zwangsbelüftung
  • hervorragende Beständigkeit gegenüber korrosiven Umgebungen und spürbare Abnahme der Störungen.
  • Neue, bedienerfreundliche Oberfläche mit hintergrundbeleuchtetem LCD-Bildschirm.
  • Neue Wandmontage mit unabhängigem Träger aus Edelstahl.
  • Abnehmbares Netzkabel zwecks schneller undeinfacher Wartung.
  • Schraubenfreier Anschluss der Zelle mit dichtem Anschlussstecker in Thermo-Kautschuk.

Technische Daten der einzelnen Ausführungen :

Empfehlungen und wichtige Hinweise

Die bipolaren Zellen Ihres SMC-Chlorinators wurden mit einer exklusiven Fertigungstechnik und einer strengen Qualitätssicherung hergestellt, was diesen eine außergewöhnliche Lebensdauer und Beständigkeit verleiht. Es gibt jedoch verschiedene Faktoren, die die Eigenschaften jeder Elektrode irreversible beeinträchtigen können und somit vermieden werden sollten, um eine größtmögliche Leistung und Lebensdauer des Chlorinators zu erzielen

 Dazu zählen:
- Betrieb mit Kalkablagerungen auf der Oberfläche der Elektroden
- Übermäßiger Chlorgehalt (ein Chlorgehalt von mehr als 3,0 ppm ist korrosiv)
- pH-Wert zu hoch oder niedrig
- Fehlendes Salz oder zu niedriger Salzgehalt
- Wassertemperatur unter 10 ºC
- Hinzufügung von Salz, wenn der Chlorinator in Betrieb ist
- Einleitung von pH-Wert regulierender Säure vor dem Gehäuse, den Skimmern oder über dem Ablauf am Boden


Wir empfehlen Ihnen, die Zelle regelmäßig zu überprüfen. Die Isolierung, die die Stäbe der Elektrode bedeckt, und die obere Versiegelung müssen in einwandfreiem Zustand sein. Wenn Sie Schäden feststellen, dann senden Sie die Zelle an den Kundendienst zur Überprüfung.

 

Garantie und Kundendienst

  • Die Elektrolysezelle und das Steuermodul verfügen über eine Garantie von 3 Jahren für alle Herstellungsmängel.
  • Die Zelle ist ein Verbrauchsmaterial, dessen Abnutzung von den Nutzungsbedingungen abhängt und das nicht von der Garantie abgedeckt ist.

Der Hersteller lehnt jede Haftung in den folgenden Fällen ab:

a. Nichteinhaltung der Anweisungen in diesem Handbuch
b. Betrieb des Chlorinators mit Kalkablagerungen auf der Zelle
c. Unsachgemäße elektrische Verbindungen
d. Schäden durch Unfälle
e. Schäden infolge von Wasser im Steuermodul
f. Pumpe mit mehr als 1,5 PS ohne Installation eines Bypassventils (laut Montageschema Bedienungsanleitung)
g. Hinzufügung von Säure zu den Skimmern ohne Abschaltung des Chlorinators
h. Aufstellung eines Säurebehälters innerhalb des Aufbereitungskastens und/oder Technikraums mit unzureichender Belüftung
i. Nutzung der Zelle unterhalb von 3.000 ppm Salz


 Die Versandkosten des Chlorinators gehen zulasten des Kunden/Händlers.


 Innowater weist darauf hin, dass die Installation des „Innowater“-Chlorinators vollständig unabhängig von der Aufbereitungsanlage, der Pumpe, dem Filter oder des Mehrfachventils ist. Das einzige gemeinsame Element ist die Verbindung zur Uhr der Aufbereitungsanlage.

Weiterführende Links zu "Salzelektrolyse SMC50 für Becken von 150-200 m³"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Salzelektrolyse SMC50 für Becken von 150-200 m³"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen